Navigation

Springe direkt zu

- -

A- A A+

Inhaltsbereich

08.05.2018

Superschnelles Internet für die Gemeinde Schmelz

Bauarbeiten beginnen in Michelbach

Heute war der Spatenstich für den flächendeckenden Breitbandausbau mit Glasfaserkabel im Gemeindebezirk Michelbach. Im letzten Jahr startete bereits der Netzausbau der Telekom für Turbo-Internet im Saarland. Bürgermeister Armin Emanuel sowie der 3. Beigeordenete Josef Christ packten beim Spatenstich mit an und zeigten sich beide sehr erfreut darüber, dass dieses Projekt nach langen Bemühungen nun endlich realisiert werden konnte.

Das neue, leistungsstarke Netz wird unseren Bürgerinnen und Bürgern das gleichzeitige Telefonieren, Surfen und Fernsehen ermöglichen. Auch das Streamen von Musik und Videos oder aber auch das Speichern in der Cloud wird wesentlich bequemer.

Es wird zudem möglich sein, per Internet gleichzeitig mehrere Fernseher oder Filme in HD-Qualität zu schauen. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Das neue, schnellere Internet wird zusätzlich zum bestehenden LTE angeboten.

Die Inbetriebnahme des VDSL in Michelbach ist bis Ende Juli 2018 geplant, was vor allem sehr zur Freunde beim Michelbacher Ortsvorsteher Frank Edlinger führte. Bis zum Jahresende sollen dann auch die Ortsteile Schmelz, Hüttersdorf und Limbach ebenfalls ausgebaut sein. Somit bleibt die Gemeinde Schmelz als Wohn- und Arbeitsgebiet auch weiterhin attraktiv für unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie für Gewerbetreibende.


Rechter Inhaltsbereich

Direkt zum gewünschten Gemeindebezirk:

Schmelz

Hüttersdorf

Limbach

Michelbach

Primsweiler

Dorf im Bohnental





Nächste Termine


19.07.2019 19:00 Uhr bis 21.07.2019 16:00 Uhr - Dorfplatz, Schmelz-Außen

In Schmelz wird wieder ordentlich gefeiert